Autorenbild_cstapfer2_edited.jpg
Christoph Stapfer

Christoph Stapfer hat an der Universität Zürich Populäre Kulturen und Publizistik studiert und im Sommer 2021 mit dem Bachelor abgeschlossen. Seine Leidenschaft für kulturelles Schaffen lebt er als Laienschauspieler und im Poetry Slam aus. Beruflich ist er mittlerweile als Kommunikationsleiter der Krebsliga Solothurn sowie als freier Mitarbeiter von IRAS COTIS tätig, einer interreligiösen Arbeitsgemeinschaft, die Dialog und Zusammenarbeit zwischen Menschen mit unterschiedlichen religiösen und kulturellen Hintergründen fördern will. In diesem Zusammenhang produziert er den Podcast religion.ch.